Der TTC beim Fußballturnier

Am vergangenen Wochenende nahm eine bunt zusammengemischte Mannschaft des TTC beim Turnier „Ein Dorf spielt Fußball“, veranstaltet vom Fußballverein Schwarzenholz, teil. Die Mannschaft setzte sich wie folgt zusammen: Jannik Trenz, Andreas Conrad, Eric Seel, Thomas Jungmann, Sebastian Hoffmann, Frank Becker, Maximilian Berg, Christian Hinke sowie Matthias Woll. Bei sehr heißen Temperaturen musste sich die Mannschaft den anderen gut spielenden Teams stellen.

Da man nicht sonderlich viel Zeit zum Trainieren hatte, musste man erst Ordnung in die Aufstellung bringen, was am Anfang nicht einfach war. Obwohl man in der Gruppenphase ein Spiel verlor, eins unentschieden spielte und das letzte klar mit 6:0 gegen den Theaterverein Schwarzenholz gewann, reichte es leider nicht für die ersten beiden Plätze der Gruppe. Aber dennoch war man in der Trostrunde erfolgreicher. Hier konnten beide Spiele klar gewonnen werden, sodass am Ende des Tages der 5. Platz bei insgesamt 8 teilnehmenden Mannschaften feststand.

Insgesamt war es eine gelungene und schöne Veranstaltung bei bestem Wetter. Ein großes Dankeschön gilt den mitgekommenen Zuschauern aus den Reihen des TTC, die die Mannschaft tatkräftig unterstützt haben.

Hier ein Bild der Mannschaft: