Dritte Herrenmannschaft überzeugend Meister

Mit einem 33 : 3 Satzverhältnis konnte die dritte Herrenmannschaft den überzeugenden Meister in der 2. Kreisklasse machen. In der nächsten Runde heißt es nun, sich in der 1. Kreisklasse zu beweisen. Aber durch die Unterstützung durch die zwei gut spielenden Jugendspieler Jannik Trenz und Dominic Schmitt sowie den restlichen inzwischen routinierten Spielern kann da nichts schief gehen. Die Ehrung der Meisterschaft wird in der 30 Jahr Feier sein, die am 12. Mai 2010 im DaCapo stattfindet.

Außerdem ist Jannik Höhn ein besonderes Lob auszusprechen, da er während der Rückrunde das ein oder andere Mal auf seinen Einzeleinsatz verzichtet hat, um somit einen stärkeren Spieler an seiner Stelle spielen zu lassen. Dadurch konnte in schwierigen Spielen die Tabellenführung besser verteidigt werden. Dieses mannschaftsdienliche Verhalten ist nicht selbstverständlich und muss Jannik hoch angerechnet werden.

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!



Auf dem Foto sieht man die gesamte Meistermannschaft. Beteiligt waren (v.l.n.r.): Kevin Höhn, Jannik Höhn, Sebastian Hoffmann, Jannik Trenz, Peter Zell und Reinhold Jungmann. Kniend im Vordergrund sind Alfred Pfannebecker, Maximilian Berg sowie der Mannschaftsführer Stefan Becker.