Neuzugänge für die Saison 2009/2010

Wir begrüßen unsere neuen Spielerinnen und Spieler ganz herzlich beim TTC Schwarzenholz.

Sabrina Blum spielte zuletzt beim ATSV Saarbrücken in der Regionalliga. Wir sind froh, dass Sabrina unsere erste Damenmannschaft, die in der Saarlandliga vor einer schweren Saison steht, verstärken wird. Sie ist im Verein bestens bekannt, da sie bereits vor einiger Zeit unseren Nachwuchs trainiert hatte. Jennifer Herzog und Sina Hupka wechselten von Bous nach Schwarzenholz. Beide sind für die neu gebildete dritte Damenmannschaft ein Gewinn. In dieser dritten Damenmannschaft spielt auch Bettina Jäger. Bettina spielte als Jugendliche in unserer Damenmannschaft und war unter den 10 besten Mädchen ihres Jahrganges im Saarland. Sie gönnte sich eine schöpferische Pause von 2 Jahren und will wieder in der kommenden Saison mit neuem Elan angreifen. Auf die Spiele dieser Mannschaft kann man sich freuen. Bei den Herren haben wir auch einen starken Neuzugang zu vermelden. Mit Holger Beck spielt ein Mann bei uns, der in der abgelaufenen Saison noch in der Oberligamannschaft des ATSV Saarbrücken spielte. In sportlicher und in kameradschaftlicher Sicht ist Holger eine Bereicherung für die erste Herrenmannschaft.

Auch im Jugendbereich gehen wir mit einigen neuen Gesichtern in die nächste Saison. Mit Annika Puhl wechselte die Nummer 11 der A-Schülerinnen im Saarland von Merzig-Bietzerberg zu unserem Verein. Annika wird die Mädchenmannschaft als Brett 1 ergänzen. Die Mädchen verstehen sich blendend untereinander und freuen sich auf die kommende Saison. Mit Annika wechselte auch ihre Schwester Lea Puhl zu uns. Lea spielt zusammen mit unseren jüngsten Mädchen in der zweiten Schülerinnenmannschaft. Sie hat sich blendend in das Team integriert und zeigte schon tolle Leitungen bei verschiedenen Turnieren. In dieser neuen Schülerinnenmannschaft spielt auch ein weiteres Schwarzenholzer Talent. Mit Celine Weisgerber haben wir eine Spielerin, die in kurzer Zeit eine erhebliche Spielstärke erreicht hat. Ein anderes Schwarzenholzer Talent greift in der B-Schülermannschaft an. Mit Kilian Rupp (nicht auf dem Bild) sollte diese Mannschaft auch vorne mitspielen. Der Schülerinnenbereich wird durch einen weiteren Neuzugang ergänzt. Lisa Cichosz ist eine Spielerin, die sich durch Trainingsfleiß und Spielstärke auszeichnet. Sie wird mit der ersten Schülerinnenmannschaft um den Titel des Kreismeisters spielen. Unsere Jungenmannschaft erhält auch einen spielstarken Zuwachs. Jannik Trenz wechselte von der TTG Reisbach/Nalbach zu uns. Er trainiert schon über ein halbes Jahr in unserer Leistungsgruppe um Thomas Jungmann und hat einen erstaunlichen Schritt nach vorne gemacht. Auch von ihm wird man in Zukunft noch viel Positives hören. Auf dem Bild fehlt Alexander Schmitt. Alexander wechselt vom TTC Ensdorf zu uns, da seine alte Mannschaft aufgelöst worden ist. Er wird die zweite Jungenmannschaft in der Kreisliga verstärken. Neben den Neuzugängen 2009 sehen sie auf dem Bild den 1. Vorsitzenden des Vereins, Reiner Kutscher (Bildmitte) und den Jugendwart Martin Becker (ganz rechts). Der TTC Schwarzenholz kann beruhigt in die Jubiläumssaison gehen. Im kommenden Jahr feiert der Verein nämlich sein 30-jähriges Bestehen.




vlnr: Jennifer Herzog, Sina Hupka, Bettina Jäger, Sabrina Blum, Reiner Kutscher, Lea Puhl,
Jannik Trenz, Annika Puhl, Holger Beck, Celine Weisgerber, Lisa Cichosz, Martin Becker