2. Herren


TTC Wallerfangen 2 - Herren 2 2:9

Gegen den Tabellenletzten gab es einen erwartet klaren Sieg. Nach den Doppeln konnte man durch Siege von Thorsten Welsch/Armin Maximini und Jörn Welsch/Friedel Birk mit 2:1 in Führung gehen. Im vorderen Paarkreuz konnten Jörn und Thorsten Welsch jeweils ihre beiden Einzel gewinnen, wobei Thorsten gegen einen gut aufgelegten Heinz Dutt über die volle Distanz von 5 Sätzen gehen musste. Armin Maximini, Friedel Birk und Stefan Becker konnten jeweils ein Einzel erfolgreich gestalten. Nachdem unsere Verfolger Ensdorf und Schwalbach gegeneinander Unentschieden spielten, konnten wir unseren Vorsprung auf 5 Punkte ausbauen und einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft machen. Abschließend noch vielen Dank an die Wallerfanger für die gute Bewirtung und die angenehme 3. Halbzeit!!

Tabelle: Hier klicken